Erfolgreich entlang der Candidate Journey

Mit dem Recruiting FORUM bietet Kongress Media eine neue Plattform für den Erfahrungsaustausch zu neuen Ansätzen bei der Mitarbeitersuche, Personalgewinnung und dem Arbeitgeber-Marketing.

Schwerpunkt des Programmes sind Projektberichte und Diskussionen für mehr Kandidatenbegeisterung im digitalen Recruitingprozess.

Konferenz: 05.12.

Konferenz: 05.12.

Fachvorträge, Workshops und Projekterfahrungen: Das Programm 2019 >>>
Seminare: 04.12.

Seminare: 04.12.

Praxisnahes Grundlagen- und Aufbauwissen für eine erfolgreiche Projektrealisierung beim Recruiting und People Analytics. >>>
Tickets zum Frühbucherpreis - bis 30.10.

Tickets zum Frühbucherpreis - bis 30.10.

Außerdem 15% Kollegen-Rabatt für weitere Teilnehmer aus demselben Unternehmen! >>>

Ausgewählte Referenten

Programm als PDF

Programm als PDF

Übersichtlich und praktisch - das gesamte Programm des Recruiting FORUMs als PDF zum Download! >>>
Keynotes 2019

Keynotes 2019

Aktuelle Trends beim Jobsuchverhalten und Entwicklungen beim Recruiting zwischen mehr Kandidaten-Begeisterung und digitalen Prozessen. >>>
Gute Gründe für Ihre Teilnahme

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

Die Konferenz überzeugt durch ihr Konzept, ihren Inhalten und bringt relevante Teilnehmer aus HR in einem angenehmen Ambiente zusammen. >>>

Themen der Veranstaltung

  • Erfahrungen mit neuen Konzeptansätzen und -inhalten für die Talent Gewinnung und die Steigerung der Arbeitgeber-Attraktivität
  • Diskussion von Erfolgsfaktoren für mehr Erlebnismomente im Personal & Talent-Gewinnungsprozess
  • Empfehlungen für die Einführung und Etablierung von neuen Konzepten beim Employer Branding, Talent Sourcing und zum Candidate Experience Management
  • Diskussion von notwendigen rechtlichen und organisatorischen Anforderungen

Formate der Veranstaltung

  • Einleitende Fachbeiträge von Experten zu allgemeinen Entwicklungen
  • Erfahrungsberichte aus Projekten zu Employer Branding, Recruiting & Sourcing sowie Onboarding & Talent-Entwicklung
  • Interaktive Workshops mit Impulsvorträgen und Diskussion in Kleinstgruppen